Aktuelle Wissenschaft: Mikrokompression spröder und anisotropischer Kristalle: Aktuelle Fortschritte und Herausforderungen bei der Erforschung der Plastizität in harten Werkstoffen

Korte-Kerzel, S., Microcompression of brittle and anisotropic crystals: recent advances and current challenges in studying plasticity in hard materials , in: MRS Communications (2017), 1-12.

Abstract: In den letzten Jahren wurden vermehrt kleinformatige, uniaxiale Testverfahren – Mikrokompression – eingesetzt, um die Plastizität in makroskopisch spröden Werkstoffen zu untersuchen. Durch die Vermeidung von Bruchversagen wurden neue Einblicke in die Verformungsmechanismen komplexerer Kristalle möglich, die bisherigen Experimenten verwehrt blieben. Strukturell komplexe Intermetalle, Metallverbindungen und Oxide sind gewöhnlich spröde, doch in manchen Fällen können außergewöhnliche – wenn auch meist unkalkulierbare – mechanische Eigenschaften beobachtet werden. Ziel dieser Untersuchung ist es, eine Übersicht über aktuelle Fortschritte, Herausforderungen und praktische Überlegungen bei der Untersuchung von harten, spröden und anisotropischer Kristalle zu geben.


Eine vollständige Fassung des eingeladenen Review kann am Seitenende heruntergeladen werden.