Aktuelles

Der Europäische Forschungsrat ermöglicht Forschung zur Verformung von komplexen Kristallstrukturen

Prof. Korte-Kerzel sprach über den Einsatz künstlicher Intelligenz zur Erweiterung der Reichweite von Experimenten auf der diesjährigen Physical Metallurgy - Gordon Research Conference in Manchester, New Hampshire, USA.

Der im Juni 2019 im „Journal of Materials Science“ publizierte Artikel über die Analyse der Mikrostrukturbildung in Zn-Gusslegierungen von Songmao Liang, Zhicheng Wu, Stefanie Sandlöbes, Sandra Korte-Kerzel und Rainer Schmid-Fetzer steht ab sofort zur freien Verfügung.

Am 19. August 2019 erscheint im Vol. 763 des “Materials Science and Engineering: A” Journals, ein Artikel von Risheng Pei, Sandra Korte-Kerzel und Talal Al-Samman über die überlegene Mikrostruktur und mechanische Eigenschaften einer Magnesiumblechlegierung der nächsten Generation AZX310. Vorab steht...

Ein neuer Beitrag unter dem Titel „On the correlation of crystallographic macro-texture and magnetic magnetization anisotropy in non-oriented electrical steel “ von Nora Leuning, Simon Steentjes, Martin Heller, Sandra Korte-Kerzel und Kay Hameyer ist ab sofort unter ScienceDirect verfügbar und ab...