Wir freuen uns über das Starting Grant für RWTH-Professorin Sandra Korte-Kerzel

Der Europäische Forschungsrat ermöglicht Forschung zur Verformung von komplexen Kristallstrukturen mit der Bewilligung des Antrags „Fundamental Building Blocks – Understanding plasticity in complex crystals based on their simplest, intergrown units“ der Professorin Sandra Korte-Kerzel.